header bild

Change Communications

Unternehmen und Institutionen müssen sich täglich mit zahlreichen Faktoren auseinandersetzen, die nie vollständig zu beherrschen sind. Veränderung stellt eine besondere Herausforderung dar. Bestehendes verliert an Gültigkeit, Strukturen ändern sich, die Orientierung der Beteiligten wird erschwert. In keiner Phase des wirtschaftlichen und politischen Lebens ist die Kommunikation so wichtig, heikel und schwierig wie in der Phase der Veränderung. Change Communications heißt die neue Champions League der PR, ohne die in Zukunft kein Firmen-Merger, kein Joint Venture oder Managementwechsel mehr über die Bühne gehen sollte.

Beispiele, die rasch und einleuchtend diese These belegen

Wolfgang Rosam im Interview

Interview